Leitfaden zur Selbsthilfeförderung

 

 

In Zusammenarbeit mit den Verbänden der Krankenkassen auf Bundesebene sowie unter beratender Beteiligung der Vertretungen der für die Wahrnehmung der Interessen der Selbsthilfe maßgeblichen Spitzenorganisationen wurden die Grundsätze überarbeitet.

 

unter http://www.gkv-spitzenverband.de/presse/pressemitteilungen_und_statements/pressemitteilung_62208.jsp

können Sie die neuen Grundsätze des GKV-Spitzenverbandeszur Förderung der Selbsthilfe gemäß § 20c SGB V vom 10. März 2000 in der Fassung vom 17. Juni 2013 einsehen.

 

 

 

Wir bedanken uns bei allen Förderern, den Gesetzlichen Krankenklassen und der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe und hoffen die gute Zusammenarbeit auch den den nächsten Jahren zum Nutzen aller Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen fortzusetzen.

 

Gemeinsam können wir viel erreichen!

 

Die nächste Veranstaltung, an welcher Mitglieder unseres Landesverbandes beteiligt sind, ist das Gruppensprechertreffen am Donnerstag, dem 14. März in Hamburg. Es handelt sich hierbei um eine, von der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe organisierte, geschlossene Veranstaltung.

 

Ich wünsche allen Teilneh-merInnen eine gute Anreise und bis dahin eine schöne Zeit.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schlaganfall Landesverband Niedersachsen e.V.