NOTRUF - NUMMER 112

Notruf funktioniert in allen Mitgliedsstaaten der EU



Seit 2003 gilt eine EU - Richtlinie, mit der der Notruf 112 aus dem Festnetz und von
Mobiltelefonen aus kostenlos erreichbar ist.

 

Damit ist gewährleistet, dass Ihnen im gesamten Euro - Raum medizinische Hilfe unter der selben Notrufnummer zuteilwird.

116 117

– die Nummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst
 
Der ärztliche Bereitschaftsdienst kümmert sich um Menschen, die am Wochenende oder an Feiertagen eine ärztliche  Behandlung brauchen. Seit Mitte April 2012 gibt es die bundesweit einheitliche Nummer 116 117, mit der man sich über den Bereitschaftsdienst vor Ort informieren kann.

Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist nicht mit dem Notruf 112 zu verwechseln, der in Notfällen nach wie vor zur Verfügung steht und hierfür auch zwingend genutzt werden sollte.

 

wichtige Info:

Jede Ihrer online-Bestellungen über smile.amazon.de hilft uns, dem Schlaganfall Landesverband Nieder-sachsen, unsere vielfäl-tigen Angebote für Betroffene und Angehö-rige noch weiter auszu-bauen.

Lesen Sie den Artikel           Was ist AmazonSmile?

 

 

unsere nächsten Termine: 

 

04. bis 07. Oktober

REHACARE  in Dssd.

Sie treffen uns auf jeden Fall am 5. und 6. Oktober ab 10.00Uhr am Stand der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe             in Halle 6 (E59) 

Wir freuen uns auf Sie als Besucher. 

 

am 02. November trifft sich der Vorstand des SLN um 10.00Uhr zu einer Sitzung in der ver.di Bildungsstätte in der Sunderstr. 77 in 29664 Walsrode.   Gern erwarten wir Sie als Gäste am frühen Nach-mittag ab 14.00Uhr zu einem Gedankenaustausch. Sie sind uns herzlich willkommen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schlaganfall Landesverband Niedersachsen e.V.