Datenschutzerklärung

An dieser Stelle informieren wir Sie im Sinne der neuen Europäischen Datenschutzrichtlinie.

 

Wir beachten das EU weit geltende Datenschutzrecht, die ent-sprechenden Regelungen im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) und das Telemediengesetz (TMG). Hierin werden die rechtlichen Rahmenbedingungen für sogenannte Telemedien in Deutschland geregelt.

 

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO ist:

Ullrich Weber, Vorsitzender des

Schlaganfall Landesverbandes Niedersachsen e.V. 

Nachtigallenweg 15, 31303 Burgdorf

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Auf unseren Seiten werden keine personenbezogenen Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben.

 

Umgang mit Kontaktdaten / Angaben über Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Sollten Sie uns beispielsweise Ihren Namen, Ihre Anschrift und / oder Ihre E-Mail Adresse zur Kontaktaufnahme mitteilen, werden diese Daten ausschließlich zweckbestimmt verwendet und ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen außerdem darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich (siehe Datensicherheit).

 

Angaben über die Verwendung von Cookies auf der Webseite

Das verwendete Management-System setzt lediglich einen sogenannten Session-Cookie, in dem keine personenbezogenen Daten enthalten sind. Dieser wird beim Verlassen der Website bzw. schließen des Browserfensters (Beendigung der Sitzung) automatisch gelöscht. 

Diese Website verfügt über keine Social-Media-Plugins.

Wir schalten keine Internetwerbung.

Unsere Website ist bei 1&1 gespeichert. Die dortige Datenschutz-erklärung bitten wir zusätzlich zu beachten.

 

Verwendung von Google Maps

Unsere  Webseite verwendet zur besseren Orientierung Google Maps. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google Daten-schutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutz-center auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

 

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personen-bezogenen Daten. Setzen Sie sich per E-Mail dazu mit uns in Verbindung (siehe Kontaktdaten unten).

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch. Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

 

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

Die Anschrift der jeweiligen Aufsichtsbehörde erreichen Sie unter https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html 

 

Datensicherheit 

Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, verwenden wir dem Stand  der Technik entsprechende Verschlüsselungsver-fahren (z. B. SSL) über HTTPS (Hypertext Transfer Protocol Secure, sicheres Hypertext-Übertragungsprotokoll ist ein Kommunikationsprotokoll im world wide web. Es stellt eine Transportverschlüsselung dar).

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Um stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen und den Bedarfen unseres Beratungsangebotes zu entsprechen, behalten wir uns vor, Änderungen in der Datenschutzerklärung umzu-setzen. Für Ihren Besuch gilt immer die zum jeweiligen Zeitpunkt aktuelle Datenschutzerklärung.

 

Bei Fragen zum Datenschutz schreiben Sie bitte eine E-Mail an:           schlaganfall-niedersachsen@arcor.de

                 Ullrich Weber, Tel. (0 51 36) 8 27 27

aktuelle Termine:

Am 20.10.2019 startet unsere Klausurtagung in der intergrativen Jugend- herberge Leer.

Der Vorstand des Schlaganfall Landesver- bandes Niedersachsen kommt dort zusammen, um die Jahresplanung 2020 abzustimmen und das lfdn. Jahr zu reflektieren. Beginn ist um 10.00Uhr

Anschrift:

Süderkreuzstraße 7

Während unseres Aufenthalts planen wir eine gemeinsame Ver-anstaltung zum inter-nationalen Schlaganfall- tag mit der örtlichen Kontaktstelle.              Derzeit laufen die Vorbereitungen.

- Neuer Anlaufpunkt  zur Schlaganfall-Beratung 

Am 23. April 2019 hat der Schlaganfall Landesverband Niedersachsen e.V. ein Büro in der Hannoverschen Neustadt 53 in 31303 Burgdorf bezogen. Immer am 4.Dienstag und Mittwoch eines jeden Monats besteht ab sofort für alle Interessierten die Möglichkeit, sich zum Thema Selbsthilfe und natürlich auch ganz speziell zum Thema Schlaganfall, beraten zu lassen.                                   Öffnungszeit 11 bis 15.00Uhr

 

 

Wir freuen uns auf jeden Besucher. Seien Sie uns herzlich willkommen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schlaganfall Landesverband Niedersachsen e.V.